Ab dem 1.8. dürfen die kostenlosen Bürgertests nur noch dann durchgeführt werden, wenn die technische Möglichkeit besteht, diese über ein Portal der Firma T-Systems zu digitalisieren. Hierzu müssten wir einen Vertrag mit dieser Firma abschließen. Die vielseitigen Vertragsunterlagen hierzu sind mehr als abschreckend, so dass wir beschlossen haben, die kostenlosen Bürgertest ab dem 1.8. einzustellen. Wir bitten um Verständnis, dass wir noch mehr Bürokratie nicht mehr bewältigen können und wollen. Wenden Sie sich zukünftig an akkreditierte Testzentren im Stadtgebiet. PCR Tests nach Testverordnung oder bei Infektverdacht laufen selbstverständlich weiter über uns.

Kategorien: Praxis-Info

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.