An engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind wir immer interessiert! Eine Initiativbewerbung ist gerne gesehen.

Derzeit suchen wir:

Auszubildende/n zur/m MFA ab 1.8.22. Sie haben Interesse am Beruf der medizinischen Fachangestellten? Sie können gut mit Menschen umgehen und Blut sehen? Sie haben Interesse an der Mitarbeit in einem jungen Team?

Wir erwarten:

  • Gute schulische Vorkenntnisse in den Bereichen, die Sie bei uns brauchen. So sind gute Biologie- und Chemie-Noten von Vorteil, da Sie vieles über Laborwerte, biologische Vorgänge im Menschen und Krankheiten lernen werden. Auch Kenntnisse im Mathe sind wichtig. Wir hantieren mit vielen Zahlen und Fehler können im Medizinbereich fatale Folgen haben. Gute Deutschkenntnisse sind wichtig bei der vielen Korrespondenz die anfällt. Da wir viele Patienten betreuen, deren Muttersprache nicht Deutsch ist, sind Grundkenntnisse in Englisch hilfreich.
  • Teamfähigkeit! Nur als Team können wir den Patienten helfen! Wir legen Wert auf ein gutes Arbeitsklima.
  • EDV-Kenntnisse! Ein großer Teil der Arbeit in Arztpraxen wird mittlerweile mit der EDV erledigt. Sie müssen kein EDV-Genie sein, aber sie sollten aufgeschlossen und lernwillig sein, denn es ändert sich ständig etwas.
  • Zuverlässigkeit! In der Medizin geht es um verantwortungsvolle Tätigkeiten! Hier ist Konzentration und Motivation unabdingbar!

Wenn Sie sich bei den Anforderungen wiederfinden, dann bewerben Sie sich bitte mit den üblichen Unterlagen bei uns per Email unter email@hausarzt-dr-fischer.de. Wir freuen uns auf Sie!

Weiterhin suchen wir eine/n MFA zur Verstärkung am Montag und Donnerstag Nachmittag!

Wir haben ein sehr junges MFA-Team. Viele haben nachmittags ihre Kinder zu betreuen. Daher suchen wir für die Schichten am Montag und Donnerstag Nachmittag (16:00 bis ca. 19:00 Uhr) Hilfe für das Team. Vielleicht ist genau dies Ihr Zeitfenster? Die Stelle ist ggf. im Stundenvolumen auch erweiterbar. Auch hier gilt, wir suchen teamfähige, motivierte Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Ein gutes Miteinander beim Arbeiten ist uns ganz wichtig! Gerne dürfen Sie auch „Wiedereinsteiger/in“ sein.

Ihr Praxisteam